Visuelle Verstehenshilfen & Co. für Eltern und Fachkräfte am 19.06.2020 (leider abgesagt !)

Visuelle Verstehenshilfen & Co. -  mit visuellen Strategien das Verstehen unterstützen

Unser Miteinander verlangt die Fähigkeit, Informationen verstehen zu können. Bei vielen Menschen aus dem Autismus-Spektrum kommt es im Alltag jedoch gerade auch in diesem Bereich zu Schwierigkeiten, die dann oft die Ursache für das Auftreten von herausfordernden Verhaltensweisen sind. Die Unterstützung des Verstehens durch Visuelle Strategien und Visuelle Verstehenshilfen ist dann ein wichtiger Aspekt. Im Rahmen der Veranstaltung werden Möglichkeiten des Einsatzes von visuellen Hilfen aufgezeigt. Die verschiedenen Angebote werden praktisch anhand von eigenen Fallbeispielen erarbeitet und besprochen.

Inhalte:

> Schwierigkeiten von Menschen aus dem Autismus-Spektrum beim Verstehen

> Grundlagen: Einsatz von visuellen Hilfen

> Alternativenübersichten (nach Pat Miranda)

> Comic Strip Conversations (nach Carol Gray)

> Social Stories (nach Carol Gray)

> Videomodelling

 

Claudio Castaneda

Sozialpädagoge / Mitarbeiter der Beratungsstelle Kommunikation und Verhalten (BeKoVe) der Lebenshilfe Köln

Termin:

Freitag, 19.06.2020 in AZS Kempten

Uhrzeit:

09:00 bis 16:30 Uhr

Kursgebühren:

140 € inkl. Verpflegung

(vegetarischen Essenswunsch bitte bei der Anmeldung unter "Bemerkungen" angeben)

Teilnehmerzahl:

max. 18

Anmeldefrist:

05.06.2020

Seite Drucken