Informationsveranstaltung für Eltern: Teil 1 Autismus- Was ist das? Teil 2 Kinder mit ASS im Alltag unterstützen und begleiten am 16.11.2024

Kinder mit Autismus zeigen oft Besonderheiten in ihrem Verhalten und in ihrer Kontaktgestaltung zu ihren Mitmenschen. Dies führt häufig zu Missverständnis­sen, problematischen Situationen und Belastungen für ihre Eltern.

Im ersten Teil der Veranstaltung geht es um das Verstehen der Besonderheiten und Verhaltensweisen von Menschen mit ASS. Es wird Grundwissen zum Thema Autismus vermittelt: Kennenlernen des Störungsbildes von den Ursachen bis hin zu den Besonderheiten der Wahrnehmungsverarbeitung betroffener Kinder.

Im zweiten Teil geht es um das Kennenlernen von Hilfsmitteln und Methoden, damit Eltern ihre Kinder mit ASS besser durch den Alltag begleiten können.  Viele praktische Beispiele und Hilfestellungen nach TEACCH sollen den Teilnehmenden Ideen für den Alltag mit einem autistischen Kind zu Hause geben.

Neben der Präsentation der Inhalte durch Vortrag und Filmsequenzen wird auch Raum für gegenseitigen Austausch sein.

Anette Möckel (Sozialwirtin B.A., Erzieherin)

Teresa Gruber (Sozialpädagogin)

Termin:

Samstag, 16.11.2024 in Waltenhofen/Hegge

 

Uhrzeit:

09:00 - 14:30 Uhr

 

Kursgebühren:

50 € pro Familie (max. zwei Teilnehmer aus einer Familie)

Bitte beide Namen bei der Anmeldung nennen

Teilnehmerzahl:

min. 12 / max. 18

Anmeldefrist:

04.10.2024

 

Seite Drucken